Werde Schiedsrichter/in bei der HSG Pohlheim

Wir suchen Dich. Du hast Spaß am Handball, ein hohes Gerechtigkeitsgefühl und oft gedacht „das kann ich doch besser“. Du hast gerne Kontakt mit den verschiedensten Charakteren und meisterst gerne schwierige Situationen. Dann haben wir genau das richtige für Dich:

Werde Schiedsrichter/in bei der HSG Pohlheim 

Um zukünftig den Abzug von Punkten und Geldstrafen durch den Bezirk zu vermeiden, investieren wir verstärkt in die Aus- und Weiterbildung neuer Schiedsrichter und bieten hierzu viele Vorteile:

  • pro Jahr eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 250 EUR
  • Stellung der Ausrüstung (Trikots, Hosen, Schuhe, Strümpfe, Trainingsanzug, Uhr, usw.)
  • Übernahme der Fahrtkosten zu den jährlichen Lehrgängen
  • Kostenloser Eintritt bei allen Spielen des HHV inkl. der Oberliga
  • Teilnahme an allen Veranstaltungen der HSG Pohlheim
  • Spezielle Bonusprogramme und Rabatte bei unseren Partnern und Sponsoren

Und nicht zuletzt ist die Übernahme eines solchen Amtes ein sehr positives Zeichen im Lebenslauf und wird darüber hinaus sehr gut entlohnt.

So erhaltet Ihr eine gestaffelte „Spielleitungsentschädigung“ beginnend bei 21 EUR für Jugendspiele und 0,30 EUR pro gefahrenem Kilometer. Details könnt Ihr der Gebührenordnung des HHV entnehmen.   Und wir suchen hierfür nicht nur Aktive – bereits Jugendliche ab 16 Jahren können die Prüfung ablegen und Jugendspiele leiten.

Daher meldet Euch und werdet Teil der großen HSG Familie.  Genauere Details zur Ausbildung und Vergütung erhaltet Ihr unter www.HSG-Pohlheim.de oder per Mail über die Adresse [email protected]