Trainerteam der HSG Pohlheim verlängert auch für die nächste Saison

Hanni Träger wieder im Mannschaftstraining

 Bereits Ende des letzten Jahres bekamen die Verantwortlichen der HSG die Zusage ihres Trainer- Trios Jens Dapper, Andrea Lex und Martin Melchior für die nächste Saison. Darüber hinaus wird Co-Trainer Andi Lex auch für eine weitere Saison als Spieler zur Verfügung stehen.

„Wir sind sehr froh, dass unser bewährtes Trainer-Trio frühzeitig signalisiert hat weiterzumachen“, so Sportvorstand Martin Rebstock, denn auch bei den Spielergesprächen spielt die Trainerfrage natürlich eine große Rolle.

So hat auch der Großteil des Spielerkaders bereits die Zusage für die kommende Spielzeit gegeben. „Wir werden in der nächsten Saison eine schlagkräftige Truppe für die Oberliga zusammen haben und versuchen oben anzugreifen“, so Rebstock.

Lediglich hinter Rechtsaußen Niki Happel steht noch ein Fragezeichen, da er nach Beendigung seines Studiums leider noch nicht sagen kann, wo es ihn beruflich hin verschlägt…..

Gute Nachrichten gibt es auch von unserem Kapitän “Hanni“ Träger, der sich nach seinem im Mai erlittenen Kreuzbandriss wieder im Mannschaftstraining befindet und sicherlich zum Ende der Saison wieder auf das Spielfeld zurückkehrt.

So können sich die Fans der HSG bereits jetzt darauf freuen, auch in der kommenden Saison attraktiven Handball in der Holzheimer Sporthalle geboten zu bekommen.

Zurzeit steht die Mannschaft der HSG Pohlheim mit 22:8 Punkten auf einem guten 3. Platz in der Oberliga Hessen.