Männliche E Jugend mit souveränem Heimsieg gegen SV Stockhausen

(MR)Am letzten Samstag traf unsere männliche E- Jugend in der Sporthalle Holzheim auf den Tabellennachbarn aus Stockhausen.

Gestützt auf eine sehr starke Deckungsleistung mit den Torhütern Bastian Jost und Mika Becker entnervte man den Gegner schon in der ersten Halbzeit und baute im Laufe des Spiels den Vorsprung kontinuierlich aus. So stand am Ende ein souveräner 21:11 Heimsieg zu Buche der auch Dank einer geschlossenen, starken Angriffsleistung zu Stande kam.

Mit diesem Erfolg schiebt sich das Team der Trainer Jürgen Jost und Martin Rebstock auf einen sehr guten 3.Tabellenplatz in der Bezirksliga A.

Am kommenden Samstag steht das nächste schwere Auswärtsspiel beim Tabellenzweiten in Dutenhofen an, gelingt es den Jungs an die starken Leistungen der letzten Spiele anzuknüpfen ist man dort sicherlich auch nicht chancenlos.

Tore HSG: Jonathan Martenstein 4, Laurin Burkert 4, Max Rebstock 3, Bastian Jost 2, Leo Clavas 2, Devran Bulut 2, Julian Haas 2, Nils Reeh 1, Mika Becker 1

 

Bitte hinterlasse eine Antwort