A-Jugend souverän gegen Buseck/Beuern

A-Jugend souverän gegen Buseck/Beuern

Am Samstag den 18.11.17 konnte unsere A-Jugend unter der Leitung von Coach Stefan Schlegel (Jörg Sames verhindert) einen souveränen 41:30 (19:16) Heimsieg gegen die HSG Buseck/Beuern einfahren.

Nach einer schnellen 3:1 Führung drosselten die Jungs das Tempo. Durch technische Fehler und Unaufmerksamkeit ließ man Buseck durch einen 5:1 Lauf in Führung gehen. Nach einer Auszeit und der Umstellung in der Defensive mit einem Abwehr-/Angriffwechsel übernahmen die jungen Pohlheimer das Steuer und man konnte durch wiederholte Ballgewinne über Vincent Laiacker und Tim Strunk im Mittelblock schnelle Tempogegenstöße einleiten. Verwandelt wurden sie von Finn Hakel und Anton Hahn zum Halbzeitstand von 19:16. In der 2. Halbzeit machten die A-Jugendlichen da weiter wo sie aufgehört hatten. Durch eine aggressivere Abwehr entschärfte Sven Hammer insgesamt 11 Torwürfe und viele Tore über die 1. Oder 2. Welle konnten eingeleitet werden. Niklas Wenzel und Johannes Kress konnten dabei fast nach Belieben treffen (Jeweils 10 Tore). Nach dem 30. Tor durch Joshi Schreiber war das Spiel entschieden. Zu beachten ist, dass jeder Spieler seine Einsatzzeiten bekam und eine insgesamt starke Mannschaftsleistung für den deutlichen 41:30 Sieg sorgte. Nun gilt es in den folgenden Trainingseinheiten dafür zu sorgen, dass man von Anfang an wach und mit Herzblut im Spiel ist.

Es spielten: Niklas Wenzel, Johannes Kress, Anton Hahn, Joshua Schreiber, Leon Kaus, Vincent Laiacker, Tim Strunk, Sven Hammer, Constantin Stremmer und Niklas Engel.

Das nächste Heimspiel der A-Jugend findet am 02.12.17 um 17:15Uhr in der Sporthalle Holzheim statt. Die Jungs würden sich über eure Unterstützung freuen!

 

 

Bitte hinterlasse eine Antwort